Mittwoch, 20. September 2017
Übersicht
Rallye aktuell
Rat & Tat
Die Rallye
Götterdämmerung
Teams & Piloten
Route
Gesamtwertung
Tagesberichte
Reglement
Wettbüro
Pressespiegel
Gästebuch
Rennleitung
Rallye Jukebox
Bilderdienst
Royal Produktion
Die Fahrer der Rallye 2004 im Profil

Sehen Sie hier die 10 x 2 Teilnehmer! Überzeugen Sie sich vom ordnungsgemäßen Zustand der Rallyepiloten, Beifahrer und Fahrzeuge! Lesen Sie alle Teams im Profil.


Team »Nibelungen«
Startnr. 1
Fahrer Norbert Menzel
Beifahrer Rike Knop Menzel
Autotyp Golf Variant
Kennzeichen RE-RN 211

Norbert Menzel (57) und Beifahrerin und Ehefrau Rike Knop-Menzel aus Recklinghausen im Golf Variant. Sie suchen die Herausforderung gleich vor der heimischen Haus-, besser Autotüre. Sie sind bekennende Opern-Liebhaber und hoffen, über den "Umweg" Recklinghausen an eine Karte für die Bayreuther Festspielen zu kommen! Werden Sie es schaffen?


Team »Tannhäuser«
Startnr. 2
Fahrer Detlef Schirmeister
Beifahrer Constantin Schlunder
Autotyp Isuzu Trooper
Kennzeichen SO-DV 15

Detlef Schiermeister (34) und Beifahrer Constantin Schlunder aus Ense-Parsit im Kreis Soest stellen den sportlichen Charakter der Rallye in den Vordergrund. Mit ihrem geländetauglichen Isuzu Trooper erhoffen sie sich Vorteile insbesondere abseits der markierten Straßen, auf Kohlenhalden und Zechengeländen. Glück auf oder bergab?


Team »Rienzi«
Startnr. 3
Fahrer Bernd Löpmeier
Beifahrer Gordon K. Strahl
Autotyp Audi A4 Avant
Kennzeichen HSK-XY 567

Fahrer Bernd Löpmeier (3O) und Beifahrer Gordon K. Strahl aus Bochum im Audi A4 Avant. Beide haben sich trotz Uni-Stress intensiv mit der Geschichte des Ruhrgebiets aus- einandergesetzt. Die WAGNER-RALLYE ist ihre erste Begegnung mit dem Leben und Werk des Komponisten. Werden Sie Wissenslücken durch ausgefeilte Ortskennt- nisse wettmachen können?


Team »Freifrau von Heldburg«
Startnr. 4
Fahrer Gudrun F. Widlok
Beifahrer Johann Ebert
Autotyp Mitsubishi Galant
Kennzeichen B-AK 4711

Gudrun F. Widlok (35) und Beifahrer Johannes Ebert aus Oberhausen im Mitsubishi Galant. Beide haben sich 14 Tage lang rund um Oberhausen "eingefahren" und mit dem Besuch des Rosenkavaliers in Dortmund ihr ganz persönliches Operndebüt gefeiert. Sie sehen sich im Wettkampf um den Rallyegral ganz weit vorne. Zu Recht?


Team »Götterdämmerung«
Startnr. 5
Fahrer Clemens Becker
Beifahrer Lutz Thiele
Autotyp Nissan Terrano
Kennzeichen RE-CA 2500

Clemens Becker (47) und Beifahrer Lutz Thiele aus Recklinghausen im Nissan Terrano. Herr Becker ist selbst Automechaniker und wähnt sich für jedweden Zwischenfall gerüstet; Herr Thiele ist der intellektuelle Part des Teams und passionierter Wagnerhörer. Die perfekte Ergänzung?


Team »Lohengrin«
Startnr. 6
Fahrer Tim Czornohus
Beifahrer Cristian Pietzech
Autotyp Nissan Micra
Kennzeichen RE-C 965

Tim Czornohus (27) und Beifahrer Christian Pietzech aus Oer-Erkenschwick im Nissan Micra. Theater, Marathon und Politik gehören zu ihren besonderen Interessen. Neben dem richtigen Weg und den richtigen Lösungen suchen sie den richtigen Zugang zu Wagners Werk. Holen Sie den Pott im Pott?


Team »Siegfried«
Startnr. 7
Fahrer Oliver Endreß
Beifahrer Urs Lösche
Autotyp Ford Fiesta
Kennzeichen E-IF 953

Oliver Endreß (21) und Beifahrer Urs Lösche aus Essen im Ford Fiesta. Sie sind begeistert von der Idee, die Oper aus den hermetischen Zirkeln Bayreuths heraus auf die Straße zu holen. Für die Rallyestation in Essen hat sich ein eigener Fanclub angekündigt! Werden sie den beiden auch außerhalb ihrer Heimatstadt die Stange halten?


Team »Walküre«
Startnr. 8
Fahrer Wiebke Doktor
Beifahrer Ivonne Woltersdorf
Autotyp VW Golf
Kennzeichen DK-L 3

Wiebke Doktor (29) und Beifahrerin Ivonne Woltersdorf aus Essen im VW Golf. Beiden ist besonders daran gelegen, dem Ruhrgebiet mittels Wagner-Beschallung wieder Gehör zu verschaffen. Sie sind mögliche Routen im Vorfeld der Rallye bereits abgefahren und hoffen, dass sich ihr Einsatz rentiert. Erklimmen Sie den Grünen Hügel?


Team »Tristan & Isolde«
Startnr. 9
Fahrer Ludger Thier
Beifahrer Solveig Mella
Autotyp Toyota Corolla
Kennzeichen RE-F 7160

Mella Solveig (38) und Beifahrer Ludger Thier aus Recklinghausen im Toyota Corolla. Beide machen sich auch auf anderen Kulturveranstaltungen für das Ruhrgebiet stark und haben sich extra für die Rallye Urlaub genommen. Lohnt sich die Sonderschicht?


Team »Fliegender Holländer«
Startnr. 10
Fahrer Shila Nemethl
Beifahrer Jennifer Krah
Autotyp Audi 100
Kennzeichen 02-NR-RS

Schila Nemeth (28) und Beifahrerin Jennifer Krah aus Vaals im Audi 1OO. Sie halten die niederländische (Rallye-)Flagge hoch. Das Frauenteam hat sich mit Hilfe verschiedener Infobroschüren aus Kulturämtern auf den Contest vorbereitet und gibt sich siegessicher. Beide studieren in Aachen, kommen also eher aus dem Randbereich des Ruhrgebiets. Ein Manko?





Stand 08.06.2004 19:05
Top
Startseite
Rallye aktuell
Rallye-IMPRESSIONEN
Eindrücke vom dritten Tag der WAGNER-RALLYE 2004
- Fotos Mülheim/Ruhr > hier
- Fotos Essen > hier
- Fotos Recklinghausen > hier
Der Rallye-START
Fotos vom Start der Rallye am Donnerstagmorgen > hier
Trainings-FOTOGALERIE
Erste Eindrücke vom grossen Training am 5. Mai im Stadion an der Lülfstrasse > hier
Rallye und die Stationen
Die genaue Route der Rallye sowie alle Zwischenstationen und Zeiten jetzt hier > link
Der Wagner-Rallye Trailer
Kurztrailer der Wagner-Rallye 2004 ansehen (500KB) > hier
Götterdämmerung in Wien
Grundmotiv der Wagner-Rallye ist die folgende Erzählung von Alexander Kluge > lesen
Casting-FOTOGALERIE
Erste Eindrücke vom grossen Fahrer-CASTING am 1. Mai auf dem »Grünen Hügel« > hier
© 2004 Rennleitung WAGNER-RALLYE 2004 / Kontakt: rennleitung@wagner-rallye.de bzw. webmaster@wagner-rallye.de
Ruhrfestspiele Recklinghausen - Alexander Kluge - Schlingensief.com - Royal Produktion - Impressum - Kontakt - Top